Über mich

Dr. med. Thomas Meißner

Ich habe an der Friedrich-Schiller-Universität Jena Medizin studiert und die Approbation als Arzt erworben. Dort bin ich auch mit einer experimentellen Arbeit im Fach Pharmakologie zum Doktor der Medizin promoviert worden.

Danach war ich als Arzt in Großbritannien und Deutschland tätig. Meine Stationen: Innere Medizin, Orthopädie, Allgemein- und Unfallchirurgie sowie Anästhesie mit Intensiv- und Notfallmedizin.

1999 entschloss ich mich, eine Ausbildung zum Journalisten bei der „Ärzte Zeitung“ in Neu-Isenburg sowie im „Haus Busch“ in Hagen anzuschließen. Bei der „Ärzte Zeitung“ war ich danach als Redakteur im Ressort Medizin tätig.

Seit 2001 arbeite ich als freiberuflicher Medizin- und Wissenschaftsjournalist.